Baritongitarren

Baritongitarren
Baritongitarren haben eine Mensur von 29 1/16" und werden um eine Quinte (ADGCEA) oder manchmal eine Quarte (HEADF#H) als eine normale Gitarre gestimmt. Sie werden mit deutlich schwereren Saiten bespannt, um die tiefere Stimmung auszugleichen, so daß die Saitenspannung einer üblichen Gitarre entspricht.
Baritongitarren haben eine Mensur von 29 1/16" und werden um eine Quinte (ADGCEA) oder manchmal eine Quarte (HEADF#H) als eine normale Gitarre gestimmt. Sie werden mit deutlich schwereren Saiten bespannt, um die tiefere Stimmung auszugleichen, so daß die Saitenspannung einer üblichen Gitarre entspricht.
Derzeit befinden sich keine Artikel in dieser Rubrik.